Boskopp, Danziger Kantapfel und einige noch unbekannte Sorten können wir für Sie pflücken
Boskopp, Danziger Kantapfel und einige noch unbekannte Sorten können wir für Sie pflücken - oder Sie pflücken selbst

Derzeit im Angebot:
Boskoop (mit großer Wahrscheinlichkeit für Allergiker geeignet)
Danziger Kantapfel (mit großer Wahrscheinlichkeit für Allergiker geeignet - auf unserem Apfeltag von mutigen Menschen getestet, keine allergischen Reaktionen!)
Roter Berlepsch (mit großer Wahrscheinlichkeit für Allergiker geeignet)
Streuobstwiesen-Mix (leider sind nicht alle Bäume gepachteter Wiesen als Sorte bekannt - Sie dürfen die Äpfel gerne probieren!)
alsbald: Winterrambour (da gibt es zu wenige Allergiker-Daten, darum keine Empfehlung. Aber die wenigen Tests waren "für Allergiker geeignet")

Übrigens: Unsere Äpfel sind ein echtes Naturprodukt, bio (klar doch), ungespritzt und unbehandelt, aber auch nicht künstlich aufgepeppt. Und weil es im Frühjahr 2017 kräftig Frost gab, ist die Ernte nicht ganz so üppig.

Pflücken wir für Sie, bieten wir die Bio-Streuobst-Äpfel für 4,00 € pro Kilo an - pflücken oder sammeln Sie selbst, kostet das Kilo 2 €. Verkauf ab Hof nach Absprache (damit wir frisch pflücken können) - Sammeltermine können wir gerne vereinbaren.
Dazu gibt es noch Restposten an Apfelringen und Apfel-Brotaufstrichen.

Also: Melden Sie sich ruhig per Mail unter info@klosterbauer.de oder per Telefon unter 02261 78369

Über die einzelnen verfügbaren Sorten stellen wir Ihnen im Laufe des Herbstes Sorten-Informationen zur Verfügung.